FACEBOOK ade...

Wenn Du mich auf Facebook suchst, wirst Du vergeblich suchen, denn es wird für mich Zeit,

Facebook zu verlassen und neue Wege zu gehen.

Es wird Zeit, dem Algorithmus von Facebook eine Absage zu erteilen, es wird Zeit,

mir nicht mehr von einer Maschine vorschreiben zu lassen, was ich sehen, was ich lesen, was ich denken darf.

 

Für mich ist gerade ein Wandel der Zeit angebrochen, ein Wandel, bei dem ich mich freue, dabei sein zu dürfen.

Wie jeder Wandel hat auch dieser das Loslassen parat, Loslassen von Gewohnheiten, Bequemlichkeiten usw..

Nicht immer angenehm, ganz sicher nicht, aber immer spannend.

 

Ich verlasse Facebook und ich weiß, dass es beruflich durchaus ein schwieriger Schritt sein kann, denn nirgends sonst erreicht Mensch soviel Menschen wie auf FB.

Aber auch das gehört zum Loslassen und zum Vertrauen, dass es auch anders geht.

pexels-tara-winstead-8386440.jpg

Ich freue mich, auch ohne Facebook mit Dir verbunden zu sein, ich freue mich über die neue Zeit,

über all das, was unser Leben besser, schöner und erfüllter macht,

auch wenn im Außen im Moment nicht soviel dafür spricht bin ich fest überzeugt,

dass der Wandel, auf den wir alle hingearbeitet haben, eingesetzt hat und das Drama,

dass wir uns da draußen kreiert habe dazu beiträgt,

aus dem Spiel auszusteigen und endlich Selbstverantwortung für uns zu übernehmen…

 

Und ich freue mich auch übers Loslassen, so ist Platz für Neues da.

 

Ab Freitag, den 01. Oktober 2021, bin ich also Facebook-frei

 

In diesem Sinne, bis ganz bald

Deine Aruna