Bach-Blüten

Sanfte Helfer für die Seele

Bach-Blüten sind feinstofflich. Sie korrespondieren mit den feinstofflichen Ebenen von uns - das macht sie so wirksam und Tiere sprechen super auf sie an - wenn sie die genau passenden Blüten bekommen.

Sie wirken langsam, still und heimlich und schleichen sich fast unbemerkt durch die Hintertür ins System. 

 

Verhaltensweisen ändern sich, Dramen werden kürzer, die Zeit dazwischen länger. Auch hier geschieht in der Regel kein Donnerschlag (leider :-)), aber eine kontinuierliche Änderung des Erlebens und Verhaltens. 

Es bedarf oft 2-3 Mischungen.

 

Übrigens, wenn Du lernen möchtest, die richtigen Blüten zu finden und auch die feinen Unterschiede zu kennen, gibt's hier weitere Informationen.

Kontakt