Seelenrückholung

Wenn ein Trauma Seelenenergie gemopst hat

Wie oft hören wir, "Tiere leben im Hier und Jetzt und starten einfach durch, wenn sie die Möglichkeit dazu haben."

Hm, mein Erleben ist ein anderes...

Richtig ist, Tiere hadern nicht mit dem Schicksal (so wie wir Menschen),

sondern nehmen die Dinge, wie sie sind. Falsch ist, dass es nichts mit ihnen macht und sie "einfach" neu anfangen. Auf manche mag das zutreffen, aber sehr oft hängen sie noch in ihrem erlebten Trauma fest - das gilt vor allem für Tiere aus dem Tierschutz.

Die Folge sind häufig Ängstlichkeit, Aggressionen, Schreckhaftigkeit, Stereotypen, Unsicherheit, vermehrtes Bellen, extreme Anhänglichkeit usw..

Hier erfährst Du einiges über Seelenrückholung

Teil 1 - Dauer 7:34 Minuten

Teil 2 - Dauer 4:39 Minuten

Teil 3 - Dauer 4:33 Minuten

hier geht's zum Termin

Kontakt